C&G EU RIGHTS S.L. - Rechte

Contact us

Send us E-mail!

Kontakt Daten:

Message:

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet Close this notice

Reklamation Ihr Flug

Fluggesellschaft:

Kontaktdaten:

Passenger details:

Flugausfall


Laut Gesetz UE 261/2004 erhalten Sie bis zu 600,- Euro Entschädigung. Bei Flugausfall ist die

Fluggesellschaft verpflichtet Ihnen einen Ersatzflug zu Stellen. Das obengenannte Gesetz gilt 

auch bei Flugüberbuchungen ( Overbooking ) .


Die Höhe der Entschädigung richtet sich nach der Flugstrecke


bis zu 600 €
Bis zu 1500 km250 €
1501 km - 3500 km400 €
über  3500 km600 €


Das Gesetz UE 261/2004 ist ein Gesetz der Europäischen Union für die Rechte der Flugpassagiere. Dieses gilt für alle Mitglieder in der Europäischen Union. Die Ansprüche gelten bei allen Flügen, die innerhalb der EU starten, EU Fluggesellschaften aus einen Drittland in die EU und bei folgenden Nicht EU Ländern ( Norwegen,
Lichtenstein, Island und der Schweiz ).Sie haben keinen Anspruch auf Entschädigung wenn der Flug mit mehr als 2 Wochen vor Reisebeginn annuliert wurde oder sollte Ihnen die Fluggesellschaft einen alternativen Ersatzflug anbieten und dieser nur mit geringfügiger Zeitverschiebung ankommen,

Die Fluggesellschaft muss keine Entschädigung zahlen bei Aussergewöhnlichen Umständen wie
z.B. Streik, Naturkatastrophen und Terrorismus.


Die Passagiere werden von den Fluggesellschaften in Unkenntnis gelassen das Ihnen eine Entschädigungszahlung vom Gesetz her gezahlt werden muss!!!


Wir unterstützen Sie von Anfang bis zum Ende auf reiner Erfolgsbasis.



Sollte Ihr Flug ausgefallen sein, 

Kontaktieren Sie uns.


Flugverspätung


Laut EU Gesetz UE 261/2004 erhalten Sie bis zu 600,- Euro bei Flugverspätungen über 3 Stunden pro Passagier.


Die Höhe der Entschädigung richtet sich nach der Flugstrecke:



bis zu 600 €
Biz zu 1500 km250 €
1501 km - 3500 km400 €
über   3500 km600 €


Das Gesetz UE 261/2004 ist ein Gesetz der Europäischen Union für die Rechte der Flugpassagiere. Dieses gilt für alle Mitglieder in der Europäischen Union. Die Ansprüche gelten bei allen Flügen, die innerhalb der EU starten, EU Fluggesellschaften aus einen Drittland in die EU und bei folgenden Nicht EU Ländern ( Norwegen, Lichtenstein, Island und der Schweiz ).


Sie haben keinen Anspruch auf Entschädigung wenn der Flug mit mehr als 2 Wochen vor Reisebeginn verschoben
wurde und der Eratzflug nur mit geringfüger Zeitverschiebung ankommen.

Die Fluggesellschaft muss keine Entschädigung zahlen bei Aussergewöhnlichen Umständen wie
z.B. Streik, Naturkatastrophen und Terrorismus.

Zusätzlich der Geld Entschädigung ist die Fluggesellschaft verpflichtet Ihnen bei mehr als

2 Stunden Verspätung gratis Essen und Getränke, 2 Telefonanrufe, Faxnachrichten oder Emails zu ermöglichen.


Sollten Sie eine Verspätung haben, 

                                              Kontaktieren Sie uns!


Company informations

C&G EU RIGHTS S.L.

C/Gremi Sabaters 21,2°.24 B 07009 Palma de Mallorca
,

Contact details

E-mail: Info@claimandgo.net

Fax